Christmas & NYE

Wow, schon etwas mehr als 3 Monate bin ich jetzt hier, das heißt schon mehr als die Hälfte meiner Aupairzeit ist rum!

In den letzten Wochen war ziemlich viel los…
Weihnachten habe ich an der Sunshine Coast verbracht. Irgendwie war das alles total komisch, da Sonne, Sommer, Strand und Meer eigentlich nicht wirklich zu Weihnachten passt. Dennoch war es eine sehr ereignisreiche und coole Zeit, wir haben sehr viel Zeit am Meer und im Pool verbracht und ich werde dieses Weihnachten mit Sicherheit nicht vergessen, auch wenn ich das „typische“ Weihnachten zuhause definitiv vorziehe!

Die obligatorischen, australischen Weihnachtsfotos dürfen natürlich auch nicht fehlen! (Obwohl sie eigentlich erst nach Weihnachten entstanden sind & nicht an der Sunshine Coast sondern der Goldcoast)

Silvester verbrachte ich an der Goldcoast; die Goldcoast ist sicherlich mit einer der coolsten Orte, an denen ich bisher er war, denn dort gibt es eigentlich alles, was man will; riesige Shoppingcenter, direkt daneben der Strand, Themeparks,…

In Australien sind Feuerwerke verboten, deshalb gibt es nur öffentliche Feuerwerke. Insgesamt war es aber sehr enttäuschend, denn es war sehr, sehr klein und der komplette Strand war überfüllt…

Dennoch war es eine coole Erfahrung an Silvester mal nicht drauf hinzufiebern nach dem Feuerwerk endlich wieder ins Warme zu kommen und vor allem auch sich die Prozedur des Anziehens bevor man rausgeht zu sparen 😀